Es erscheint der Fehler „Der auf dem Sicherheitszertifikat angegebene Name ist ungültig oder stimmt nicht mit dem Namen der Site überein“!

SSL-Zertifikate machen keinen DNS-Lookup, ob der in der Adressleiste angegebene Name mit dem im Zertifikat per IP oder Domainname übereinstimmt, sondern es wird 1:1 abgeglichen, was eingegeben wurde und was im Zertifikat steht. www.domain.tld ist daher nicht gleich domain.tld, auch eine Zertifizierung einer IP-Adresse, um dann alle darauf laufenden SSL-Sites mit einem Zertifikat abzudecken ist […]

Mehr lesen