Um ein Zertifikat unter Plesk 9 zu installieren, gehen Sie wie folgt vor:

    1. Melden Sie sich am Server an.

 

    1. Wählen Sie im linken Menü Einstellungen->SSL-Zertifikate.2014-10-24 11_36_13-plesk9.pdf - Adobe Reader.1

 

    1. Fügen Sie das Zertifikat des Servers, sowie das CA Zertifikat hinzu.2014-10-24 11_36_46-plesk9.pdf - Adobe Reader.2

 

    1. Sie können dies wahlweise durch den Upload der Dateien machen (es werden www.ihredomain.de.crt und das Zwischenzertifikat benötigt) oder durch die Kopie der Inhalte in die Textfelder.2014-10-24 11_37_19-plesk9.pdf - Adobe Reader.3

 

    1. Sollten Sie folgende Fehlermeldung erhalten, können Sie diese ignorieren, da es ein Bug im Plesk System ist.2014-10-24 11_37_34-plesk9.pdf - Adobe Reader.4

 

    1. Überprüfen Sie, dass alle Schritte erfolgreich ausgeführt wurden und Anforderung, Zertifikat, Zwischenzertifikat, sowie CA Zertifikat vorhanden sind.2014-10-24 11_37_45-plesk9.pdf - Adobe Reader.5

 

    1. Wechseln Sie nun in die Verwaltung der IP-Adressen.2014-10-24 11_37_57-plesk9.pdf - Adobe Reader.6

 

    1. Wählen Sie die IP-Adresse ihres Servers durch einen Klick auf die blau hinterlegte Adresse aus:2014-10-24 11_38_10-plesk9.pdf - Adobe Reader.7

 

    1. Ändern Sie das SSL-Zertifikat auf das von Ihnen eingespielte Zertifikat. Lassen Sie die Default Domain unberührt.2014-10-24 11_38_24-plesk9.pdf - Adobe Reader.8

 

  1. Speichern Sie den Vorgang. Ihr Zertifikat ist nun aktiviert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.