Sie erhalten beim Aufruf Ihrer per SSL geschützten Seite die Meldung „Die Seite kann nicht angezeigt werden“ oder können das Zertifikat nicht in Citrix einbinden. In der Regel tritt dieses Problem auf, wenn der private Schlüssel nicht dem SSL-Zertifikat zugeordnet werden konnte, beispielsweise wenn Sie das SSL-Zertifikat direkt im Zertifikats-Snap-In in der Management Konsole eingebunden haben und nicht auf die offene Anforderung im Internet Information Server installiert haben. Ist der private Schlüssel dem Zertifikat zugeordnet, erscheint bei Anzeige des Zertifikates über das Zertifikats-Snap-In unter Eigene Zertifikate in der Allgemeinansicht „Sie besitzen einen privaten Schlüssel für dieses Zertifikat“. Erscheint diese Anzeige nicht, haben Sie das Zertifikat nicht richtig eingebunden. Können Sie die ausstehende Zertifizierungsanforderung nicht auffinden, müssten Sie eine neue Anforderung erstellen und wir tauschen Ihnen das SSL-Zertifikat aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.