Ein sicheres SSL/TLS-Zertifikat ist relativ leicht zu erkennen:

Die gängigen Browser wie z.B. Mozilla Firefox oder Google Chrome zeigen Ihnen oben in der Browser-Adressleiste vor der URL ein kleines Sicherheitsschloss.

Als weiteres zusätzliches Indiz für ein sicheres SSL/TLS-Zertifikat sehen Sie das „https“ in der Adresszeile. Dabei steht das „s“ nach dem http für „secure“, also einer sicheren Verbindung.

Wenn die SSL-Verschlüsselung, aus welchem Grund auch immer, beeinträchtigt ist, wird Ihnen anstelle des Sicherheitsschlosses bei Google Chrome ein rotes X angezeigt.

Für weitere Fragen steht Ihnen unser Support-Team unter der Telefonnummer +49 661 480 276 10 gern zur Verfügung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.