Ja, wir haben unsere Zertifikate selbst in Verbindung mit sicherem POP3 und SMTP im Einsatz, jedoch kann es aufgrund starker Abweichungen bei der Implementierung mit einigen E-Mail-Clients zu Problemen kommen. Beachten Sie vor allem die Unterschiede zwischen „over SSL“-Implementierungen und „StartSSL bzw. StartTLS“-Implementierungen. Anleitungen zu den meisten E-Mail-Servern finden Sie auf den Seiten von RapidSSL (Bronze) im Bereich Support unter ChainedSSL Install, diese gelten gleichermaßen auch für unsere anderen Zertifikate. Bei COMODO-Zertifikaten (Lite / Silver / Gold) verwenden Sie jedoch anstatt des in den Anleitungen beschriebenen UTN-Zertifikates bitte das jeweilige Bundle File, welches Sie auf den Supportseiten von LiteSSL (Lite) bzw. InstantSSL / InstantSSL Pro / PremiumSSL (Silver / Gold) herunterladen können.

Getaggt:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.