Um ein CSR zu erstellen müssen Sie sich per Konsole mit der ASG verbinden. Nutzen Sie hierzu Ihren bevorzugten SSH Client und verbinden Sie sich mit dem Gerät. Der „loginuser“ ist als Benutzer ausreichend, ein Root-Zugang wird für die Erstellung eines Certificate Signing Requests (CSR) nicht benötigt.

Stellen Sie sicher dass sie sich im Homeverzeichnis vom loginuser befinden:
cd /home/login

Erstellen Sie eine spezielle openvpn.cnf Konfiguration mit folgendem Aufruf:
cat /etc/ssl/openssl.cnf | grep -v SUBJECT_ALT_NAME > ./openssl.config

Erstellen Sie nun das CSR:
openssl req -config ./openssl.config -new -newkey rsa:2048 -out www.ihredomain.de.csr

Das nun erstellte CSR können Sie sich mittels SCP auf Ihren PC übertragen oder direkt anzeigen lassen. Kopieren Sie bitte den Inhalt des CSR als Plaintext in das Webformular.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.