Unser CSR kann nicht verwendet werden!

Generell sollten Sie die Organisation, Unterorganisation, den allgemeinen Namen (Common Name), Stadt, Bundesland, Ländercode und E-Mailadresse ausfüllen, beim Apache jedoch auf keinen Fall die optionalen Felder wie das Rückzugspasswort und den optionalen Firmennamen, diese Felder führen in der Regel immer zu Problemen. Das Rückzugspasswort brauchen Sie sowieso nicht, weil wir das Zertifikat auf Wunsch anderweitig […]

Mehr lesen

Was ist der Unterschied zwischen Domain- und Identitätszertifizierung?

Bei der Domainzertifizierung wird durch einen E-Mail-Robot eine E-Mail an eine Adresse aus dem WHOIS oder eine alternative administrative Adresse gesandt, um die Bestellung zu bestätigen. Hiermit wird sichergestellt und abschließend zertifiziert, dass die Domain sowie ein administrativer Kontakt dieser existiert. Im Zertifikat wird ausschließlich die Domain genannt, auch das SiteSeal des Limitbreaker-Zertifikats, welches abweichend […]

Mehr lesen

Warum benötigen Sie für Lite-, Bronze- und Limitbreaker-Zertifikate auch Authentifizierungsunterlagen?

Leider mussten wir trotz unserer günstigen Preise in der Vergangenheit immer wieder feststellen, dass ein paar schwarze Schafe versuchen, Leistungen ohne Zahlung zu erhalten. Da unsere Buchhaltung dann ohne jedes Kundendokument keine Handhabe für Inkasso-Verfahren o.ä. hat, benötigen wir auch bei eigentlich dokumentfreien Zertifikaten ein Authentifizierungsdokument. Für Sie entsteht zugleich der Vorteil, dass wir damit […]

Mehr lesen

Alternative Validierungsverfahren:

Alle Domainvalidierten Zertifikate müssen bestätigt werden, bevor sie ausgestellt werden können. Der Zertifizierer nutzt hierzu einen Mechanismus, die Domain Control Validation (DCV), der sicherstellt, dass der Antragsteller in Besitzt oder in Kontrolle der registrierten Domain ist. Es gibt grundlegend drei unterschiedliche Varianten der DCV: E-Mail basierte DCV (Standard) Sie bekommen eine E-Mail an den administrativen […]

Mehr lesen

Was benötigen Sie zur Ausstellung eines SSL-Zertifikates?

Damit wir Ihr Zertifikat ausstellen können, muss Ihre Bestellung per Formular erfolgen und folgendes umfassen: Die gewünschte Produktart und Laufzeit Die Zertifizierungsanforderung (CSR-Datei, zu erstellen mit Ihrer Serversoftware) sowie die zu verschlüsselnde Site (vollständiger Domainname inklusive eventueller Subdomains (FQDN) oder IP-Adresse, zur Überprüfung der korrekten Angabe Ihres Common Names im CSR) Die vollständige Adresse mit […]

Mehr lesen