Zertifikatsinstallation: Microsoft Office Communications Server 2007

Installation über den OCS 2007 Zertifikats-Assistenten: Öffnen Sie die Zip-Datei, die Ihr Zertifikat beinhaltet. Kopieren Sie die www_ihredomain_de.cer auf den Office Communications Server, auf dem Sie die Zertifikatsanforderung erstellt haben. Auf dem Server wählen Sie Start->Programme->Verwaltung und dort „Office Communications Server 2007“ Suchen Sie den Enterprise Edition Server Drücken Sie mit der rechten Maustaste auf […]

Mehr lesen

Zertifikatsinstallation: Lotus Domino ab Version 4.6 aufwärts

Um ein Zertifikat auf einen Lotus Domino Server zu installieren, sollten Sie das Zertifikat erst einmal in das Key Ring File aufnehmen. Dieser Vorgang muss zudem auch für alle gesendeten Zertifikate vorgenommen werden. Öffnen Sie in Notes die Administrationskonsole und wählen Sie dort die Systemdatenbanken und dann „Open Domino Server Certificate Administration (CERTSRV.NSF) auf den […]

Mehr lesen

Zertifikatsinstallation: Kerio Connect Mail Server

Stellen Sie sicher, dass das Zertifikat als .crt Datei vorhanden ist, sollten Sie das Zertifikat als Text in der E-Mail bekommen haben, kopieren Sie dieses bitte und erstellen eine Textdatei ihreDomain.crt in welche Sie den kopierten Inhalt einfügen können. Das /sslcert Verzeichnis: OSX /usr/local/kerio/mailserver Windows C:\Programme\kerio\mailserver Red Hat /opt/kerio/mailserver Suchen Sie die .csr Datei der […]

Mehr lesen

Zertifikatsinstallation: Java basierte Server (Tomcat) mit Keytool

Installation der SSL-Zertifikate-Kette (Root, Zwischenzertifikat(e) und Endpunkt): Import des Rootzertifikats keytool -import -trustcacerts -alias AddTrustExternalCARoot -file AddTrustExternalCARoot.crt -keystore domain.keystore Import Zwischenzertifikat(e) keytool -import -trustcacerts -alias UTNAddTrust -file UTNAddTrustSGCCA.crt -keystore domain.keystore Anmerkung: Je nach bestelltem Zertifikatstyp kann es sein, dass mehr als ein Zwischenzertifikat zu installieren ist. Bitte installieren Sie alle Zwischenzertifikate in numerischer Reihenfolge, bis […]

Mehr lesen

Zertifikatsinstallation: Exchange 2010 (PowerShell)

Entpacken Sie die Ihnen zugesandte ZIP Datei auf Ihrem Server. Variante 1: Öffnen Sie die Exchange Management Shell und führen Sie den folgenden Befehl aus um das Server-, Root- und Zwischenzertifikat in die entsprechenden Zertifikatsspeicher zu installieren: Import-ExchangeCertificate -FileData ([Byte[]]$(Get-Content -Path c:\Zertifikate\IhrZertifikat.cer -Encoding byte -ReadCount 0)) Anmerkung: Sollten Sie .crt Dateien anstelle von .cer erhalten […]

Mehr lesen

Zertifikatsinstallation: Big-IP

SSL-Zertifikate einspielen: • Öffnen Sie die F5 Big-IP WebGUI. • Im Bereich Local Traffic wählen Sie „SSL Certificates“ • Wählen Sie den Namen, den Sie Ihrem Zertifikat unter „General Properties“ während der Erstellung des CSRs vergeben haben. • Suchen Sie sich die Zertifikatsdatei (.crt), die Sie erhalten haben. (Beispiel: www_ihredomain_de.crt) • Drücken Sie Öffnen und […]

Mehr lesen

CSR auf Apple OSX Server erstellen

Um ein Certificate Signing Request (CSR) auf einem Apple OSX Server zu erstellen gehen sie bitte wie folgend vor: Öffnen Sie den Server Admin und melden Sie sich am Server an Wählen Sie den Optionspunkt „Zertifikate“ Betätigen Sie den +-Knopf Füllen Sie die Informationen, die für die Zertifikatsanforderung benötigt werden aus. Common Name: Der FQDN […]

Mehr lesen

CSR mit Hilfe von Novells ConsoleOne erstellen

Um ein Certificate Signing Request (CSR) zu erstellen, gehen Sie bitte wie folgend vor: Melden Sie sich im eDirectory als Administrator mit den entsprechenden Rechten an. Starten Sie die ConsoleOne Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Container, der den Server enthält, der die zu verschlüsselnde Applikationen ausführen soll. Wählen Sie nun „New“->“Object“ Drücken […]

Mehr lesen

CSR für Java basierte Server (Tomcat) mit dem keytool erstellen:

1. Keystore mit dem Keytool erstellen keytool -genkey -keyalg RSA -keysize 2048 -keystore domain.keystore Möchten Sie einen Alias für das Seitenzertifikat erstellen, dann nutzen Sie zusätzlich das Argument: -alias MEINE-SEITE (MEINE-SEITE ist hier der Alias), der Standardname wäre mykey. Die folgenden Fragen werden gestellt, falls diese nicht zuvor im System bekannt sind: Enter keystore password: […]

Mehr lesen

CSR auf F5 Big IP erstellen

Sie können auf einer F5 Big IP Appliance einen privaten Schlüssel, ein temporäres Zertifikat, sowie eine Zertifikatsanforderung mit dem Configuration Utility erstellen. Sie müssen separate SSL-Zertifikate für jeden Domainnamen auf jedem Big-IP Controller besitzen, gleiches gilt für redundante Big-IPs, egal wie viele nicht-SSL Webserver per Load Balancing auf dem Controller laufen. Sollten Sie bereits einen […]

Mehr lesen