D-TRUST

Vom Online-Shopping über das E-Learning oder auch dem Bezahlen im Internet – unser Kaufverhalten verändert sich. Wo Veränderungen auftauchen, wird ein hohes Maß an Vertrauen und Sicherheit immer mehr zur Grundbedingung für die Menschen. Genau dieses Vertrauen schaffen wir mit unseren D‑TRUST Produkten. Unternehmen, die sensible Daten verarbeiten, sollten den Schutz dieser groß schreiben. Der Schutz der sensiblen Daten kann durch moderne und sichere Verschlüsselung erreicht werden. An diesem Punkt setzen wir mit unserem D‑TRUST Sortiment an.

Sorgen Sie für sich und Ihre Kunden um Vertrauen in die Digitalisierung und schützen Sie sich mit den individuellen Lösungen von D‑TRUST in dem Bereich der SSL-Verschlüsselung! Besonders Banken und Unternehmen aus dem Finanzsektor erhalten mit den PSD2-konformen Produkten von D‑TRUST nahezu einmalige Lösungen für Ihre Bedürfnisse.

D-TRUST Advanced Personal ID
D-TRUST Advanced Personal ID
ab 39,00 €(inkl. MwSt.)
Neu
D-TRUST Advanced DV SSL ID
D-TRUST Advanced DV SSL ID
ab 59,00 €(inkl. MwSt.)
Neu
D-TRUST Advanced Enterprise ID
D-TRUST Advanced Enterprise ID
ab 59,00 €(inkl. MwSt.)
Neu
D-TRUST Advanced Enterprise Sig ID
D-TRUST Advanced Enterprise Sig ID
ab 59,00 €(inkl. MwSt.)
Neu
D-TRUST Advanced SSL ID (OV)
D-TRUST Advanced SSL ID (OV)
ab 219,00 €(inkl. MwSt.)
Neu
D-TRUST Advanced SSL ID (OV) SAN
D-TRUST Advanced SSL ID (OV) SAN
ab 219,00 €(inkl. MwSt.)
Neu
D-TRUST Advanced Team ID
D-TRUST Advanced Team ID
ab 299,00 €(inkl. MwSt.)
Neu
D-TRUST Advanced Team ID RSA-PSS
D-TRUST Advanced Team ID RSA-PSS
ab 299,00 €(inkl. MwSt.)
Neu
D-TRUST Advanced EV SSL ID
D-TRUST Advanced EV SSL ID
ab 399,00 €(inkl. MwSt.)
Neu
D-TRUST Advanced EV SSL ID SAN
D-TRUST Advanced EV SSL ID SAN
ab 399,00 €(inkl. MwSt.)
Neu
D-TRUST Qualified Seal ID
D-TRUST Qualified Seal ID
ab 599,00 €(inkl. MwSt.)
Neu
D-TRUST Qualified Seal PSD2 ID
D-TRUST Qualified Seal PSD2 ID
ab 799,00 €(inkl. MwSt.)
Neu
D-TRUST Qualified Website PSD2 ID
D-TRUST Qualified Website PSD2 ID
ab 899,00 €(inkl. MwSt.)
Neu
D-TRUST Qualified EV SSL ID SAN
D-TRUST Qualified EV SSL ID SAN
ab 899,00 €(inkl. MwSt.)
Neu
D-TRUST Qualified EV SSL ID
D-TRUST Qualified EV SSL ID
ab 899,00 €(inkl. MwSt.)

D-TRUST: Der Spezialist für den Bankensektor

Der Anwendungsbereich für die Verschlüsselungslösungen von D-TRUST ist enorm: Von Krankenkassen über Ministerien, den E-Commerce oder auch Bundes- und Sicherheitsbehörden: Wir bieten mit den D-TRUST SSL-Zertifikatslösungen maßgeschneiderte Lösungen für Ihre Bedürfnisse an!

In einem weiteren Bereich sind die Lösungen von D-TRUST aber besonders hervorzuheben - im Bankengeschäft. Der digitale Wandel ist in der Finanzindustrie enorm vorangeschritten, sodass Funktionen wie Online-Banking oder Bezahlen mit dem Smartphone heute fest in unseren Alltag integriert sind. Dieser Wandel hin zu mehr Digitalisierung bringt sowohl für Banken als auch für Kunden enorme Risiken mit sich: Wie können Bankinformationen ordnungsgemäß geschützt werden?

In kaum einer Branche spielt die Sicherheit solch eine große Rolle wie im Bankensektor. Aufgrund dieser zahlreichen Veränderungen hat die EU bereits im Jahr 2018 die zweite EU-Zahlungsrichtlinie (PSD2) ins Leben gerufen, die den Zahlungsverkehr insgesamt sicherer machen soll und den Online-Zahlungsverkehr zwischen Marktteilnehmern regelt. D-TRUST gehört europaweit zu den wenigen Anbietern, die Website-Zertifikate nach PSD2-Vorgaben anbieten. Die PSD2-Zertifikate von D-TRUST sorgen dafür, dass eine sichere Kommunikation von Banken und Drittanbietern gewährleistet ist.

Fünf gute Gründe, sich für D-TRUST zu entscheiden

Qualität, Vertrauen und Sicherheit „Made in Germany“
„Made in Germany“ zählt nach wie vor auf der ganzen Welt als Qualitätsbegriff. Besonders bei Verschlüsselungen und Signaturen sollten Sie aufgrund der sensiblen Daten auf Qualität vertrauen. Mit den SSL-Zertifikaten von D‑TRUST setzten Sie auf Verschlüsselung und Sicherheit „Made in Germany“!

Open Banking - PSD2 sicher umsetzen
Mit der zweite EU-Zahlungsrichtlinie greifen für das Banken und Finanzinstitute besondere Sicherheitsauflagen. D-TRUST bietet PSD2-konforme Lösungen für eine sichere Kommunikation speziell für den Finanzsektor.

Datenschutz wird bei D‑TRUST großgeschrieben
Mit dem Sitz in Europa unterliegt D‑TRUST den europäischen Datenschutzstandards. Die Datenspeicherung erfolgt bei D‑TRUST daher auf europäischen Servern, sodass die europäischen Datenschutzregeln Anwendung finden.

Erfahrung über viele Branchen hinweg
Ob Finanzinstitut, E-Commerce-Unternehmen oder Krankenkasse – D-TRUST bietet umfangreiche Zertifikate für Ihre Datensicherheit an. Vertrauen Sie der Expertise von einem der führenden Anbieter aus Europa.

Transparent und Sicher
Durch die höchsten Sicherheitsstandards schützt D‑TRUST mithilfe modernster Verschlüsselungstechnologie Ihre sensiblen Daten. Je nach Sicherungsbedarf können Sie Standardverschlüsselungen bis hin zur höchsten Validierungsstufe jeden Bedarf mit D‑TRUST abdecken.

Was ist PSD2 genau?

im Jahr 2018 hat die EU die zweite EU-Zahlungsrichtlinie (PSD2) ins Leben gerufen. Diese soll den Online-Zahlungsverkehr zwischen Marktteilnehmern regeln und vor allem für mehr Transparenz und Sicherheit sorgen. Seit dem 14. September 2019 ist die Zahlungsrichtlinie für alle Marktteilnehmer Pflicht.

Was genau regelt PSD2 und welche Ziele werden verfolgt?

Die zweite EU-Zahlungsrichtlinie (PSD2) regelt den Online-Zahlungsverkehr zwischen Marktteilnehmern in der EU. Grundlegend verfolgt PSD2 die Ziele, die Sicherheit im Zahlungsverkehr zu erhöhen, den Verbraucherschutz zu stärke, den Wettbewerb zu steigern und Innovationen voranzutreiben. Weiterhin verpflichtet PSD2 Banken und Finanzinstitute Drittanbietern Zugang zu Kundenkonten zu gewähren, um Zahlungen schneller abwickeln zu können. Außerdem muss nach PSD2 bei  Zugriff auf das Konto eine stärkere Authentisierung z.B. durch die Zwei-Faktor-Authentisierung eingesetzt werden, um für eine höhere Sicherheit zu sorgen.

Für wen sind PSD2-konforme Zertifikate besonders relevant?

Die Regelungen der zweite EU-Zahlungsrichtlinie (PSD2) betrifft alle Marktteilnehmer im Banken- und Finanzsektor. Dies umfasst sowohl Banken , Drittanbieter wie FinTechs und Zahlungsdienstleister. 

Welche technischen Anforderungen müssen Banken und Finanzinstitute nach PSD2 erfüllen?

Seit Inkrafttreten der Zahlungsdiensterichtlinie PSD2 sind für Banken und Unternehmen aus dem Finanzsektor für eine PSD2-konforme Umsetzung besonders technische Anforderungen zu bewältigen. Bei der Auswahl der Verschlüsselungslösungen müssen Banken und Finanzinstitute auf die PSD2-Konformität der Zertifikate achten. Um sich um Online-Zahlungsverkehr zu identifizieren, benötigen die betroffenen Marktteilnehmer sogenannte qualifizierte Website-Zertifikaten (QWACs).

Welche besonderen Anforderungen müssen Zertifizierungsstellen erfüllen, um qualifizierte Zertifikaten ausstellen zu dürfen?

Qualifizierte Website-Zertifikaten werden ausschließlich von qualifizierten Trust Service Providern ausgegeben, die auf der EU-Vertrauensliste gelistet sind. Die Zertifizierungsstelle D-TRUST gehört europaweit zu den wenigen Anbietern, die der EU-Vertrauensliste als sogenannter qualifizierter Vertrauensdiensteanbieter (Qualified Trust Service Provider) angehören.

 

Welche PSD2-konformem Zertifikate sind bei der PSW GROUP erhältlich?

Die PSW GROUP hat über verschiedene Produktkategorien hinweg qualifizierte Zertifikate von D-TRUST im Portfolio. Zum Beispiel sind das D-TRUST Qualified EV SSL ID und das D-TRUST Qualified Website PSD2 ID PSD2-konforme EV-Zertifikate. Weiterhin bieten wir ebenfalls das D-TRUST Qualified Seal PSD2 ID als qualifiziertes Siegel-Zertifikat an.