Bitte gehen Sie wie folgt vor, um ein Zertifikat im IIS einzubinden:
Entpacken Sie die ZIP Datei, die Ihnen zugesendet wurde und kopieren Sie diese auf den Server. Der entpackte Inhalt ist normalerweise mit ihrDomainName.crt und ihrDomainname.ca-bundle benannt.

Zwischenzertifikat einspielen:
Sollte Ihr Zertifikat ein Zwischenzertifikat benötigen, so können Sie dieses mit der MMC einbinden.
Starten Sie die MMC hierzu über Start->Ausführen->mmc
2014-10-24 10_49_01-iis.pdf - Adobe Reader.1

Sofern noch nicht vorhanden,  müssen Sie das Zertifikats Snap-In hinzufügen:
2014-10-24 10_49_15-iis.pdf - Adobe Reader.2

2014-10-24 10_49_28-iis.pdf - Adobe Reader.3

2014-10-24 10_50_27-iis.pdf - Adobe Reader.4

2014-10-24 10_50_51-iis.pdf - Adobe Reader.5Schließen Sie die Snap-In Installation nun mit einem Klick auf „OK“ ab.

Navigieren Sie nun zu Zertifikate->Zwischenzertifizierungsstellen->Zertifikat und klicken Sie dort mit der rechten Maustaste, um den Import aufzurufen:
2014-10-24 10_51_03-iis.pdf - Adobe Reader.6

Folgen Sie den Anweisungen:
2014-10-24 10_53_20-iis.pdf - Adobe Reader.72014-10-24 10_53_36-iis.pdf - Adobe Reader.82014-10-24 10_53_48-iis.pdf - Adobe Reader.92014-10-24 10_54_01-iis.pdf - Adobe Reader.10Beenden Sie mit einem Klick auf „Fertig stellen“ die Einspielung eines Zwischenzertifikates.

Installation des Serverzertifikats:
Kehren Sie bitte zum Internetinformationsdienst-Manager zurück, den Sie zur Erstellung des CSRs genutzt haben:
2014-10-24 10_54_13-iis.pdf - Adobe Reader.11Wählen Sie den Bereich Serverzertifikate aus.

Schließen Sie nun die Zertifikatsanforderung ab:
2014-10-24 10_54_25-iis.pdf - Adobe Reader.12

Wählen Sie das Ihnen zugesandte Zertifikat aus:
2014-10-24 10_54_36-iis.pdf - Adobe Reader.13Schließen Sie den Vorgang mit einem Klick auf „OK“ ab.

 

SSL für eine Webseite aktivieren:
Um das eingespielte SSL-Zertifikat für eine vom IIS ausgelieferte Webseite zu nutzen, müssen Sie diese erst dafür entsprechend konfigurieren.

Wählen Sie hierzu die gewünschte Webseite im Internetinformationsdienst-Manager aus:
2014-10-24 10_54_48-iis.pdf - Adobe Reader.14

Mit einem Klick auf „Bindungen“, zu finden unter den Aktionen im rechten Bereich, öffnen Sie die Konfiguration:
2014-10-24 10_55_01-iis.pdf - Adobe Reader.15Wählen Sie als Bindungstyp „https“ aus und das entsprechende SSL-Zertifikat. Bestätigen Sie den Vorgang mit einem Klick auf „OK“.

Starten Sie zum Abschluss die Seite im Aktionsmenü neu. Ihr Zertifikat und Zwischenzertifikat wurden nun erfolgreich eingebunden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.