Sie können jede E-Mail signieren indem Sie den öffentlichen Schlüssel anhängen.

Wenn Sie eine E-Mail verschlüsseln möchten, benötigen Sie vom Empfänger eine E-Mail, die dieser mit seinem öffentlichen Schlüssel signiert hat. Diesen öffentlichen Schlüssel speichern Sie am besten bei den Kontaktdaten des Absenders dieser E-Mail. Mit diesem abgespeicherten öffentlichen Schlüssel des Empfängers können Sie jetzt eine E-Mail an diesen Kontakt verschlüsseln. Beim berechtigten Empfänger wird diese verschlüsselte E-Mail automatisch mit seinem öffentlichen Schlüssel wieder entschlüsselt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.