Ihr privater Schlüssel kann, muss aber nicht zwangsläufig mit SHA-2 signiert sein. In näherer Zukunft ist allerdings anzuraten, den Private Key ebenfalls in SHA-2 zu wählen.

Wie Sie ein Privaten Key in SHA-2 erstellen entnehmen Sie unserer Anleitung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.