Sogenannte LEI-Nummern sind der Standard für jene Rechtsträger, die auf dem Finanzmarkt aktiv sind. Bei dem Legal Entity Identifier – kurz LEI – handelt es sich um einen Code, der global einzigartig vergeben wird und für Teilnehmer am Finanzmarkt verpflichtend ist. Mithilfe dieser eindeutigen Kennungen lassen sich alle teilnehmenden Parteien eindeutig benennen, wodurch die Transparenz im Finanzalltag erhöht wird und Missbrauch frühzeitig erkannt werden kann. LEI-Nummern wurden im Jahr 2012, unter anderem als Reaktion auf die Finanzkrise, eingeführt. Seitdem muss jede juristische Person, die mit Derivaten oder Wertpapieren auf den europäischen Finanzmärkten tätigen möchte, auf LEI-Nummern zurückgreifen. RapidLEI ist der weltweit größte Anbieter von Legal Entity Identifier.

Für weitere Fragen steht Ihnen unser Support-Team unter der Telefonnummer +49 661 480 276 10 gerne zur Verfügung.

Getaggt:Anleitung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert