Kann ich auch eine GMX- oder Gmail-Adresse zertifizieren?

Ja, auch eine E-Mail-Adresse bei GMX- oder Gmail kann zertifiziert werden. Hiefür sind unsere E-Mailvalidierten-Zertifikate geeignet. Voraussetzung für ein E-Mailvalidiertes-S/MIME-Zertifikat ist eine erreichbare E-Mail-Adresse, da an diese eine Verifizierungsmail gesendet wird die von Ihnen bestätigt werden muss. Für weitere Fragen steht Ihnen unser Support-Team unter der Telefonnummer +49 661 480 276 10 gern zur Verfügung.

Mehr lesen

Zertifikat in ein i-MSCP einbinden

Das i-MSCP bietet zu Plesk, Liveconfig und Confixx eine gute Alternative, um SSL-Zertifikate aus liefern zu können. Die Vorgehensweise ist recht spartanisch und die Fehlerausgabe weniger informativ gehalten, dennoch machbar sobald Sie sich mit kleinen Besonderheiten vertraut gemacht haben. Für die Installation benötigen Sie den Privaten Schlüssel, das Zertifikat, die Zwischenzertifikate sowie das Root-Zertifikat. Normalerweise […]

Mehr lesen

Generierung eines ECC-DSA-Schlüssels und eines CSR´s

Benötigen Sie SSL-Zertifikate im ECC (elliptic curve cryptography) Format, misslingt dies überwiegend bereits während der Beantragung des Zertifikats. Bislang wird ein Zertifikat mit ECC nur von wenigen Betriebssystemen unterstützt, mit OpenSSL ist dies jetzt schon möglich. Wichtig ist, dass die Generierung von der normalen Vorgehensweise abweicht und nicht in einem Schritt vollzogen werden kann. D.h., es […]

Mehr lesen

¿Cuál es el certificado correcto para mi?

Si usted desea proteger su página de internet nuestros productos de Oro y Plata (Gold y Silver) serian la mejor elección para usted. Algunas veces el apoyo adicional no es suficiente para el buen funcionamiento de su página. Es neceseario en este caso para  para la seguridad y envejecimiento de su Browser el uso de […]

Mehr lesen

Doppeltes Zertifikat Thawte:

Während der Installation von Thawte Zertifikaten kann es hin und wieder zu dem Fehler kommen, dass das Primary Root bereits in den „Vertrauenswürdige Stammzertifizierungsstellen“ vorhanden ist. Sie können dies im Zertifikate Snap-In der MMC sehen: Löschen Sie das „thawte Primary Root CA“ Zertifikat wenn Sie es unter den „Vertrauenswürdige Stammzertifizierungsstellen“ ebenfalls vorfinden. Sollten der oben […]

Mehr lesen

Zertifikat und Key als PKCS12 mit Firefox exportieren:

Möchten Sie den privaten Schlüssel und Ihr Zertifikat als PKCS12 Datei exportieren, um sie in ein anderes System zu importieren, gehen Sie bitte wie folgt vor: Öffnen Sie Firefox.   Über Firefox->Einstellungen öffnen Sie das Einstellungsmenü:   Wählen Sie Erweitert->Verschlüsselung und dort Zertifikate anzeigen:   Wählen Sie das Zertifikat aus, welches Sie exportieren wollen:   […]

Mehr lesen