Erstellen Sie wie folgt die beiden notwendigen Dateien:

cat private.key mycert.crt > lighttpd-server.pem
cat root.crt intermediate.crt > lighttpd-ca.pem

Anschließend binden Sie die Dateien wie folgt in die Konfiguration ein:

$SERVER[„socket“] == „:443“ {
ssl.engine  = „enable“
ssl.pemfile = „/etc/ssl/lighttpd-server.pem“
ssl.ca-file = „/etc/ssl/lighttpd-ca.pem“
}

Mit freundlicher Unterstützung von Weiss System

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.