Das VMC-Zertifikat (engl.: Verified Mark Zertifikate) unterliegt einem hohen Sicherheitsstandard. Um diesen einzuhalten, müssen einige Schritte im Vorhinein unternommen werden.

Voraussetzungen für ein VMC-Zertifikat:

– Die verwendete Domain muss den DMARC-Standard erfüllen. Mit dem Domain-Checker können Sie dies überprüfen.

– Das verwendete Logo muss markenrechtlich geschützt sein. Das Logo sollte daher im offizielle Markenregister Ihres Landes eintragen sein. Die Bearbeitungszeit für die Eintragung kann eine gewisse Zeit beanspruchen, daher planen Sie diese frühzeitig ein.

– Bei der Bestellung Ihres VMC-Zertifikats benötigen Sie die Nummer der Markeneintragung sowie den Namen des Markenamtes. Sollte Ihre Marke bereits registriert sein, geht dieser Schritt sehr schnell.

– Das Logo muss für die Bestellung des VMC-Zertifikats im richtigen SVG-Format bereitgestellt werden, damit es im E-Mail-Client angezeigt werden kann.

Sind alle Voraussetzungen und Schritte erfüllt, können Sie Ihr Verified Mark Zertifikat bestellen.

Haben Sie Fragen zur Bestellung? Unser Support-Team steht unter der Telefonnummer +49 661 480 276 10 zur Verfügung und unterstützt Sie gerne.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.