Verschlüsselung

Rückschau auf die it-sa

17. Oktober 2013
  • Verschlüsselung

Zwischen dem 08. und 10. Oktober 2013 fand im Messezentrum Nürnberg die it-sa statt, auf der wir an unserem Stand unter anderem die Beratung und die Begleitung zur ISO 27001-Zertifizierung vorgestellt haben. Die Messe war ein voller Erfolg für uns – nicht zuletzt durch Sie, die Sie uns an unserem Messestand besucht haben. Herzlichen Dank für das rege Interesse an alle, die unseren Stand besuchten.

ISO 27001-Zertifizierung

IT-Systeme werden immer komplexer und sie müssen etliche Informationen schnell, vertraulich, so gut wie möglich verfügbar und integer verarbeiten. Etwaige Vertrauensprobleme können zu Wettbewerbsnachteilen werden, etwa wenn Informationen an undichten Stellen durchsickern. Die Sicherheit von Informationen wird immer wichtiger, gerade in Zeiten, in denen mit sozialen Netzwerken und Cloud-Lösungen verstärkt gearbeitet wird. Es ist unabdingbar, über ein IT-Sicherheitsmanagement zu verfügen, das professionell organisiert und nachweislich betrieben wird.

Hier kommt die ISO 27001-Zertifizierung ins Spiel: Als weltweit anerkannter Standard lässt sich durch die Zertifizierung die Informationssicherheit und die der IT-Umgebungen bewerten. In dem Standard sind jene Anforderungen detailliert beschrieben, die an das Umsetzen und die Dokumentation von Informationssicherheitsmanagementsystemen (ISMS) gestellt werden. Können Sie die ISO 27001-Zertifizierung vorweisen, zeigen Sie, dass Informationssicherheit für Sie klar Priorität hat, denn Sie beseitigen IT-Risiken und setzen auf Sicherheitsverfahren, die die Qualität Ihrer Systeme nachhaltig optimiert.

Haben Sie Fragen oder wünschen Sie eine Beratung zur ISO 27001-Zertifizierung, freuen wir uns auf den Kontakt mit Ihnen!



0 Kommentar(e)

Schreibe einen Kommentar