Verschlüsselung

Vertraulichkeit und Integrität: Datenschutz auch in der E-Mail-Kommunikation gewährleisten

25. Januar 2012
  • Verschlüsselung

Die Berichte über Datenschutz-Verstöße im Zusammenhang mit den neuen Kommunikationsmedien häufen sich. Zugleich steigt die Sensibilität: Bürger wehren sich gegen Google Earth, die Verbraucherschutzbehörden warnen vor sozialen Netzwerken und selbst Netzwerkverbindungen sollten immer verschlüsselt werden, so die Empfehlung von Datenschützern. Die kontrovers diskutierten Probleme im Umgang mit dem Internet und der E-Mail-Kommunikation betreffen jedoch nicht nur Privatpersonen, sondern umso mehr die Wirtschaft – gilt es doch vor allem hier brisante und vertrauliche Daten sicher auf elektronischem Wege auszutauschen. Dieses Bedürfnis nach mehr Datenschutz und Datensicherheit der Wirtschaft greifen wir auf und bieten Unternehmen spezielle Lösungen für die E-Mail-Kommunikation.

Dabei handelt es sich unter anderem um S/MIME-Zertifikate, die ähnlich den bereits etablierten Zertifikaten für Website-Betreiber, in der E-Mail-Kommunikation für Vertraulichkeit und Integrität sorgen: Die Identität der Kommunikationspartner wird hierzu mithilfe authentifizierter Signaturen zertifiziert und belegt. Aus seiner Expertise als Full Service-Anbieter für Lösungen im Bereich Internet Security heraus setzt die PSW GROUP ganz auf die Innovationskraft und Zukunftsfähigkeit von E-Mail- sowie Client-Zertifikaten. Diese lassen sich nicht nur für einzelne E-Mail-Nutzer ausstellen, sondern ebenso für komplette Teams aber auch Gateways. Unternehmen können so beispielsweise einen eignen Zertifikatsserver in Betrieb nehmen, um das Optimum an Datensicherheit in ihrer E-Mail-Kommunikation zu gewährleisten.

Auch in der internationalen E-Mail-Korrespondenz lassen sich Zertifikate problemlos einsetzen. Dadurch können Global Player, unabhängig von sonstigen Standortfaktoren, Vorkehrungen gegen den Abfluss von wichtigen Geschäftsdaten, gegen Wirtschaftsspionage und somit gegen materielle sowie Image-Schäden treffen. Denn: E-Mail-Zertifikate wie die S/MIME-Zertifikate sind weltweit etabliert und unterliegen im Hinblick auf die Zertifizierung einheitlichen Anforderungen.



0 Kommentar(e)

Schreibe einen Kommentar