Verschlüsselung

PSW GROUP springt TC TrustCenter-Kunden nach angekündigtem Verkaufsstopp von Zertifikaten zur Seite

14. November 2012
  • Verschlüsselung

Infolge der Übernahme durch Symantec wird TC TrustCenter den Verkauf seiner Zertifikatsprodukte und –Services zum 31. Oktober 2012 einstellen. Den Anwendern, die SSL– oder S/MIME-Zertifikate der Zertifizierungsstelle im Einsatz haben, bleibt damit noch genug Zeit kurzfristig zu einem anderen Anbieter zu wechseln. „Der TC-Verkaufsstopp und die sich abzeichnende Einstellung der Services über die nächsten zwei Jahre führt schon jetzt zur Verunsicherung vieler Kunden von TC“, erklärt Christian Heutger, unter Verweis auf Anfragen, die sein Unternehmen erreicht haben.

Wir stehen daher allen betroffenen Anwendern mit unserer breiten Palette an SSL– und E-Mail-Zertifikaten unterschiedlichster, renommierter Zertifizierungsstellen zur Seite. „Wir empfehlen den TC-Kunden, den Umstieg auf Alternativlösungen frühzeitig zu planen und in die Wege zu leiten. Zumal ihnen Symantec hierfür einen angemessenen Übergangszeitraum gewährt. Denn erfahrungsgemäß ist nichts reputationsschädigender als der Einsatz abgelaufener Zertifikate“, so Heutger.

Im umfassenden Zertifikatsportfolio von PSW GROUP wird auch fündig, wer europäischen Zertifizierungsstellen den Vorzug gibt. Hierzu zählen beispielsweise die SSL-Produkte von SwissSign, einem Tochterunternehmen der Schweizerischen Post. Mit seinen Standard-SSL sowie EVSSL-Zertifikaten verbindet die schweizerische Certificate Authority (CA) komplexe und hocheffiziente Technologien für eine eindeutige Identifikation, digitale Signatur und sichere Kommunikation mit einfacher Anwendung. Neben einer bis ins Detail hochwertigen Produktqualität bestechen die SwissSign-Zertifikate außerdem durch attraktive Konditionen. Zudem machen sich die bis zu fünf Jahre währenden Zertifikatslaufzeiten positiv bemerkbar.

Und auch im Bereich der E-Mail-Zertifikate arbeiten wir mit einer europäischen, gar deutschen Zertifizierungsstelle zusammen. So bieten wir die qualitativ hochwertigen und sicheren S/MIME-Zertifikate von Signtrust, einem Tochterunternehmen der Deutschen Post, an. Mit den Signtrust-E-Mail-Zertifikaten bringen Unternehmen mehr Vertrauen und Sicherheit in ihre E-Mail-Kommunikation, in dem sie ihre elektronische Korrespondenz mit diesen wirkungsvoll verschlüsseln und digital signieren. Selbstverständlich umfasst das breite PSW-Sortiment an SSL– und S/MIME-Zertifikaten auch die Produkte aller anderen international renommierten Zertifizierungsstellen – darunter unter anderem Comodo, GlobalSign und Symantec.

Weitere Informationen unter www.psw-group.de



0 Kommentar(e)

Schreibe einen Kommentar