Verschlüsselung

Internet-Sicherheitsexperte Norton gibt VeriSign TrustSeal als Vorreiter bei SSL-Zertifikaten neuen Rückenwind

7. März 2012
  • Verschlüsselung

Im April 2012 kommt das auf Grundlage des bewährten VeriSign TrustSeals weiterentwickelte SSL-Zertifikat „Norton Secured powered by VeriSign“ auf den Markt. Fachleute wie der Geschäftsführer der auf Internet Security spezialisierten PSW GROUP, Christian Heutger, erwarten von dem Zusammenschluss des vom Unternehmen Symantec betriebenen Labels Norton (bekannt vor allem durch sein Anti-Virus-Programm) und VeriSign (VeriSign TrustSeal) nicht nur gleichbleibend hohe Qualitätsstandards, sondern auch merkliche Verbesserungen im Sinne der Anwender: „Wenn zwei derartig innovative Branchen-Koryphäen ihre Kompetenzen vereinen, ist in diesem Fall sogar mit einem Anstieg an Sicherheit und zusätzlichen Benefits zu rechnen – für die Anwender also ein Grund zur Freude“, so der Sicherheits-Experte.

Dazu gehören vor allem ein Malware-Scan und ein Vulnerability Assessment, welches die gesamte Umgebung sicher vor Schwachstellen schützt. Der besondere Clou dabei: Anwender brauchen sich mit den neuen Tools nicht auseinandersetzen und können auch beim neuen Siegel weiterhin auf sichere Authentizität vertrauen. „Zur bekannten Authentizität von VeriSign gesellt sich nun ein zusätzlicher Mehrwert durch die bewährte Sicherheits-Technik von Symantec“, fasst Christian Heutger zusammen. Der Übergang zum neuen Siegel stellt sich für den Anwender übrigens denkbar einfach dar: Sämtliche VeriSign-Siegel generieren sich per Update automatisch zum Norton Secured-Siegel. Für den Anwender wird dieser Prozess durch die neue Farbe Gelb kenntlich gemacht.

Von Symantec durchgeführte Umfragen haben inzwischen ergeben, dass die Namensänderung des Gütesiegels beim Endverbraucher durchweg positiven Anklang findet. Der wichtigste Grund dafür liegt in der überwältigend hohen Markenbekanntheit von Norton, deren Produkte weltweit über 135 Millionen Menschen nutzen. So erkennen 77 Prozent der Konsumenten das neue Siegel auf Anhieb – die Basis für ein weiterhin steigendes Kundenvertrauen.



0 Kommentar(e)

Schreibe einen Kommentar