Archiv: Februar 2012

  • Verschlüsselung

„Public Key“ oder „Private Key“: Unterschiede der Verfahren zur Daten-Verschlüsselung

Der Verschlüsselung von Daten bei der Kommunikation über das Internet kommt eine wachsende Bedeutung zu. Nicht nur Unternehmen, auch private Nutzer entwickeln ein Bewusstsein für das Schadenspotential von sensiblen, persönlichen Daten, die in die falschen Hände gelangen. Weniger bekannt ist jedoch, dass prinzipiell zwei unterschiedliche Verfahren – nämlich das Symmetrische und Asymmetrische – zur Datenverschlüsselung existieren. Der wesentliche Unterschied zwischen beiden: Bei der symmetrischen Verschlüsselung wird zum Ver- und Entschlüsseln […]

29. Februar 2012 (0)

  • Verschlüsselung

Online-Shops: Intelligente Suchfunktionen entscheiden über den Erfolg beim Kunden

Online-Shopper sind ungeduldige Wesen. Gewöhnt an sekundenschnelle Ladezeiten zögern sie nicht lange, Vorgänge abzubrechen, bei denen sie nicht weiterkommen. Studien zufolge verlassen 56 Prozent der Nutzer einen Online-Shop, wenn sie nicht schnell genug das finden, was sie suchen. Denn kaum etwas wirkt so frustrierend auf Käufer, wie sich in komplizierte, letztendlich vergebliche Suchwege zu verstricken, statt den gesuchten Artikel auf Anhieb zu finden. Für den Online-Shop-Betreiber geht es hier um […]

22. Februar 2012 (1)

  • Verschlüsselung

Nicht aufs Gespür verlassen: Neues PHP-Tool führt Anwendern das persönliche Phishing-Risiko vor Augen

Die meisten Internet-Nutzer sind sich der Phishing-Gefahren durchaus bewusst. Und dennoch gelingt es Passwortdieben immer wieder, an die sensibelsten Daten der Anwender zu kommen. Dieser Widerspruch liegt vor allem in der Selbstüberschätzung der Nutzer begründet, wie auch aktuelle Studien aufzeigen. Demnach setzt fast die Hälfte der Anwender vor allem auf das eigene Gespür und glaubt sich durch ein aufmerksames und vorsichtiges Verhalten eher vor Phishing-Attacken schützen zu können als durch […]

15. Februar 2012 (0)