Archiv: Mai 2011

  • Verschlüsselung

Dritte SSL-Generation hebt Online-Datensicherheit auf ein neues Level

Fast jeder Internet-Nutzer hat sie schon gesehen: Die dritte und neueste Generation der Datenverschlüsselung im Internet. Beim Einsatz der so genannten erweitert validierten SSL-Zertifikate (EV SSL) auf Websites färbt sich die Adressleiste des Browsers grün ein und signalisiert so dem Internet-Nutzer, dass er sich sicher sein kann, dass er seine Daten auf der Website eingibt, die er auch aufrufen wollte. „Mit EV SSL wurde die Online-Datensicherheit auf ein neues Level […]

30. Mai 2011 (0)

  • Verschlüsselung

Schnell und sicher: Moderne Datenverschlüsselung kombiniert Vorteile verschiedener Verfahren

Die Verschlüsselung von Daten bei der Kommunikation über das Internet ist wichtiger denn je. Diese Erkenntnis setzt sich angesichts der Datenskandale und den Datenschutzdebatten derzeit auch bei immer mehr Internet-Nutzern durch. „Was die Wenigsten jedoch wissen, ist, dass es prinzipiell zwei unterschiedliche Verfahren zur Datenverschlüsselung gibt, die jeweils Vorteile aber auch Nachteile haben“, erklärt Christian Heutger, Geschäftsführer der PSW GROUP. So gilt es generell zwischen symmetrischer und asymmetrischer Verschlüsselung zu […]

19. Mai 2011 (0)

  • Verschlüsselung

Datenverschlüsselung erobert die Wohnzimmer

Schon die alten Ägypter wussten: Sensible Daten sollten vor Einsichtnahme durch unbefugte Dritte lieber geschützt werden. So verschlüsselten sie ihre Informationen bereits im dritten Jahrtausend vor Christus und machten diese damit nur einem kleinen Adressatenkreis zugänglich. Was noch in relativ simpler Gestalt seinen Ursprung nahm, ist heute in einer viel ausgeprägteren Variante in jedem deutschen Haushalt mit Internet-Anschluss fast tagtäglich im Einsatz. „Jedes Mal, wenn beispielsweise beim Besuch einer Website […]

16. Mai 2011 (0)

  • Verschlüsselung

Was ist Verschlüsselung und wozu braucht man sie?

Wenn sich Nutzer im Internet bewegen, um Websites zu besuchen, zu shoppen oder Bank-Überweisungen zu tätigen, oder sich etwa mit anderen Nutzern über das weltweite Datennetz via E-Mail austauschen, findet stets ein Fluss von Daten statt. Diese Daten – wie Kontonummern, Anschriften und Kommunikationsinhalte – sind meist privater Natur und daher besonders sensibel. Was vielen Nutzern aber nicht bewusst ist, ist, dass diese Daten meist ohne besondere Schutzvorkehrungen ausgetauscht werden: […]

4. Mai 2011 (0)